Volkswagen Golf V .:R36

 

 

Hier möchte ich meinen Golf V R36 vorstellen.


Im Juni 2006 habe ich mir einen schönen R32 mit gerade mal 7.000km gekauft. Durch die Leidenschaft zu dieser seltenen Modellreihe von Volkswagen und dem Einfluss einiger anderen Ver.:Rückten habe ich im Laufe der Zeit den Golf gezielt erweitert.

Die entscheidende Veränderung ist die Umrüstung auf den größeren 3.6l Motor aus dem Passat. Wieso eine Motorumrüstung
und kein Turbo oder Kompressor? Für mich standen zwei wesentliche Dinge im Vordergrund: Alltagstauglichkeit und Haltbarkeit. Sicherlich gibt es auch Turbo- und Kompressorumbauten, die in punkto Haltbarkeit der Anforderung gerecht werden. Aber wie es so ist, lotet man irgendwann, entegegen der Vernunft, die Grenzen des Machbaren aus. Durchaus legitim, aber folglich auch kostspielig. Der 3.6l Motor aus dem Passat mit seinen 300PS war für mich die ideale Besetzung in meinem R32. Aufbauend auf dem R32 Motor bietet er 400ccm mehr Hubraum. Das genügt, um im Alltag im Verkehr gut mitschwimmen zu können :-) Da der Motor samt Getriebe und weitere Peripherie unverändert aus dem Hause VW stammt, ist damit eine Mehrleistung ohne einen Kompromis bei Zuverlässig- und Haltbarkeit gegeben.

 

Mein Steckenpferd sind aber diverese Modifikationen in der Ausstattungstechnik. So bietet der Golf die einmaligen Systeme Park-Assist, Lane-Assist und Sign-Assist. Damit ist der Golf in Augenhöhe mit dem aktuellen Modell der 7er Reihe. Hinsichtlich Sound und Leistung ohnehin.

 

Was es sonst noch so an Board gibt, zeigt die folgende Auflistung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BasisVW Golf 5 R32
Baujahr10/2005 Modell 2006
Motor3.6l 6-Zylinder (BWS) aus Passat CC R36
KraftstoffversorgungFSI-Direkteinspritzung mit zwei bedarfsgeregelten Pumpen (Niederdruck und Hochdruck)
MSG-OptimierungNWT-optimiert durch Fa. Customchips ca. 310PS
LuftfilterOriginal K&N Sportluftfilter + DomiBox
GetriebeDSG aus dem R36 (LTX) mit neuster VW-Software / keine Modifikation!!
AllradHaldex Hinterachsgetriebe Generation IV
Kilometerstand98.500km Gesamtfahrleistung
MotorumbauAufrüstung mit R36-Motor/Getriebe (erst 9.500km gelaufen)
Umbaujahr08/2010 bei bigwheelers-engineering.de
Motor-ÖlMobil 1 0W40
Räder8x19" Brock B24 glanzschwarz
Reifen225/35 ZR19 EP Tyres 88Y
BremsanlageVA: Movit 6-Kolben Festsattel mit zweiteiligen 370x35 Bremsscheiben
 HA: Zimmermann gelocht mit EBC Redstuff
 neu in AMG gold lackiert; rundum Fischer Stahlflexbremsleitung
AbgasanlageGolf 6 R20 Klappenabgasanlage über separaten Schalter betätigbar
FahrwerkAP-Gewindefahrwerk höhenverstellbar, neue Domlager
InnenausstattungVollleder beige
Farbeblackmagicperleffekt
Türen4/5 Türer
LichtXenon mit Skoda Octavia RS TFL und Pace-Car-Funktion
NavigationRNS 510 Index H / Europakarte V9
MultimediaConexx Multimediainterface; DVB-Tuner mit USB-Schnittstelle
SoundDynaudio 10-Kanal Verstärker / Hertz Frontsystem
TelefonBluetooth rSAP Freisprecheinrichtung mit A2DP Audiostream!!
AssistenzsystemeRückfahrkamera im Heckemblem
 Optische Einparkhilfe hinten und vorne im RNS!! (gabs im Golf 5 nicht)
 Müdigkeitserkennung - Schutz vor Sekundenschlaf
 Verkehrszeichenerkennung - Verkehrszeichen werden im Kombiinstrument angezeigt
 Spurhalteassistent "Lane Assist" - erster Funktionstest erfolgreich absolviert
 Spiegelabsenken Beifahrerseite bei Rückwärtsfahrt
 Geschwindigkeitsregelanlage mit separatem Verstellhebel
 Parklenkassistent PLA (einmalig im Golf 5)
 Bremsscheibentrocknung bei Regen durch periodisch kurzes Anlegen der Bremsbeläge
 Berganfahrhilfe - aktiviert sich automatisch über den Neigesensor
 Elektronische Differentialsperre XDS (einmalig im Golf 5)
 ABS/ESP MK60EC1 aus Golf 6 (einmalig im Golf 5)
Komfort/OptikStandheizung mit Fernbedienung Telestart FB 91 und über MFA programmierbar 
 Golf 6 R Multifunktionslenkrad
 Golf 6 R Schaltknauf
 Golf 6 Climatronic mit Luftgütesensor
 Multifunktionsanzeige Premium Color MFA
 Zeigerwischen der Tachonadeln
 Zusatzanzeigen MFA-CS
 Pfützenlicht vorne
 Fensterheber, Zentralverriegelung
 Innenspiegel automatisch abblendbar
 Außenspiegel elektr. verstellbar/beheizt
 Alarmanlage
 Leder-Mittelarmlehne
 Sitzheizung
 Dunkle Aussenspiegel-Blinker-Gläser von in.pro
 Haifischantenne für GPS/GSM/SH
 Spiegelpaket
 Sportsitze Fahrerseite höhenverstellbar
 Wärmeschutzverglasung; hinten getönt 65% grün
SonstigesPU Poweflex Drehmomentstütze
Fahrleistung0-100km/h in 4,9sec
Höchstgeschwindikeit260km/h
VerbrauchLangstrecke 8l - 10l
 Kurzstrecke ca. 13l 
 Durchschnitt ca. 10,5l
Steuer243€ im Jahr

Videos:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder:

 

 

 

Kontakt: webmaster@golf-r36.de